Integrale Aufstellungsarbeit

Durch die konsequent systemtheoretische Ausrichtung eignet sich das Integramm ganz wunderbar, um Systeme jeder Art bis in ihre Tiefenstruktur zu erkennen und zu verstehen. 

 

Das macht das Integramm zu einer sehr potenten Grundlage für die integrale Aufstellungsarbeit. Jedes Phänomen, das aus dem gefühlten Hintergrund in den sichtbaren Vordergrund auftaucht, wird unzweifelhaft und einleuchtend zuordenbar und somit erklär- und lösbar. 

 

Selbstverständlich kann jede Art von System in der integralen Aufstellungsarbeit nachhaltig geordnet und an Ihrem höchsten Potential ausgerichtet werden.

 

-       Paar, Familie, Sippe, Arbeit,

-       Gesellschaft

-       Weltanschauung 

-       Körpersystem / Organ

-       Spiritualität

-     ...

Aufstellungen finden an einzelnen Tagen in der Gruppe statt. 

Unter der Leitung von Körpertherapeut Josef Reinhardt stelle ich mich als Aufstellerin zur Verfügung um Situationen bewusst und sichtbar zu machen. 

Anwesende TeilnehmerInnen werden bei Bedarf ebenfalls um ihr mitwirken gebeten.

Auch als diese/r RepräsentantIn einer Rolle, profitiert man für sich selbst und das eigene Leben.

 

Das in einer Aufstellung entstehende Feld zeigt auf geheimnisvolle und beeindruckende Weise Haltungen, Störungen, unterdrückte und ausgeblendete Gefühle eines Systems, welche im Hintergrund permanent wirken.

 

 

 

 

KOSTEN

Eigene Aufstellung:  210 Euro 

Preis inkl.:

- Vorgespräch: ca. 20 min.

- Aufstellung

- Reflexionsgespräch. 2 Stunden zu Euro 60. Mit Josef Reinhardt und/oder Bettina Lindorfer.

 

RepräsentantIn:  10 Euro

 

Dauer des Aufstellungstages:  16 Uhr bis 19 Uhr

 

Terminvereinbarung und Anmeldung für eigene Themen

bitte unter        0650 77 677 88

oder per Mail   kontakt@lindorfer-integral.at

 

Das Phänomen der Aufstellungsarbeit ist ein wirkungsvolles, therapeutisches Werkzeug, welches ich bei Bedarf, in Einzelsitzungen gerne anwende.

Wenn ich mich selbst für eine Person, ein Anliegen oder einen inneren Zustand aufstellen lasse, bekomme ich tiefere Einblicke in die Zusammenhänge.

Dadurch kann viel schneller und klarer deutlich werden, worum es (im Moment) geht.

Es ist manchmal hilfreich, wenn Sie im emotionalen Zustand nicht fähig sind etwas zu entscheiden, oder in sich zu klären.

 

Danach wird die soeben gemachte Erfahrung gemeinsam reflektiert.